fuge

Warum sind Fugen immer so schmutzig?

Wenn Sie Fliesen in der Küche, im Bad oder in einem anderen Teil des Hauses haben, haben Sie sich wahrscheinlich schon einmal gefragt, warum Ihre Fugen so schmutzig sind. Wahrscheinlich haben Sie sich auch gefragt, wie Sie diesen Schmutz entfernen können, damit sowohl die Fuge als auch die Fliese wieder wie neu aussehen. Es ist wichtig zu verstehen, was eigentlich eine Fuge ist, bevor Sie einen Reiniger bestellen. 

Fugen – Was muss man wissen?

fugen reinigen

Ein Einpressmörtel ist eine flüssige Form von Beton, die zum Füllen von Fugen verwendet wird. Die Fuge besteht in der Regel aus einem Gemisch aus Wasser, Zement und Sand und wird zum Verpressen, Einbetten von Bewehrung in Mauerwerk, Verbinden von Betonfertigteilen, Füllen von Hohlräumen und Abdichten von Fugen, z. B. zwischen Fliesen, verwendet. Einige typische Anwendungen für Fugenmörtel im Haushalt sind: Verspachteln von Duschboden- und Küchenfliesen. Er wird oft farbig versiegelt, wenn er sichtbar sein muss, und enthält manchmal feinen Kies, wenn er zum Füllen großer Räume (wie z. B. Betonblockkerne) verwendet wird. Im Gegensatz zu anderen Strukturpasten wie Putz oder Kitt bildet eine richtig gemischte und aufgetragene Fuge eine wasserdichte Abdichtung.

Es gibt zwar Mosaike, keine Fugen haben, aber in der Regel haben die meisten Mosaike Fugen zwischen den Fliesen. Der Fliesenmörtel ist ebenfalls auf Zementbasis und ist in Varianten erhältlich. Die geschliffene Variante  enthält fein gemahlenen Quarzsand; sie ist feiner ungeschliffen und bildet eine kiesfreie Endoberfläche. Ein Fugenmörtel ist ein Material, das zwischen den Fliesen aufgetragen wird, um die Fliesen zusammenzuhalten. Es handelt sich um ein poröses Material, an dem Schmutz sehr leicht haften kann. Darüber hinaus können flüssige Substanzen tief in den Mörtel eindringen und Verfärbungen verursachen. Eine der häufigsten Ursachen für Fugenverfärbungen ist schmutziges Wasser vom Mopp. Anstatt die Fliese zu reinigen, verteilt das Wasser aus dem Mopp den Schmutz in der Fuge. Dies kann sehr frustrierend sein, denn trotz vieler Bemühungen, das Haus sauber zu halten, werden die Böden schmutzig aussehen. Darüber hinaus ist die schmutzige Fuge eine Quelle vieler verschiedener Bakterien und Schimmelpilze.

Lassen Sie Ihre Fuge wieder wie neu aussehen

Es sehr schwierig, eine schmutzige Fuge zu reinigen und die ursprüngliche Farbe der Fuge wiederherzustellen. Es ist wichtig zu versuchen, die Fuge mit den richtigen Reinigungsmitteln zu reinigen. Ein professionelles Reinigungsmittel zur Reinigung von Fliesen und Fugenmörtel ist eine ausgezeichnete Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Fugen gereinigt und sein ursprüngliches Aussehen wiederhergestellt wird. Eine professionelle Fugenreinigung ist oft notwendig, um Schmutz und Flecken effektiv zu entfernen. Es kann auch eine Dichtung an der Fuge angebracht werden, um die Menge an Schmutz zu verringern, die in die Fuge eindringt. Dies wird dazu beitragen, das ursprüngliche Aussehen und die Farbe der Fuge zu erhalten. Jedes Mal, wenn jemand mit seinen Schuhen auf einem Fliesenboden läuft, trägt er Schmutz und Keime auf die Fliesen und den Fugenmörtel. Daher kann die Sauberhaltung von Böden eine recht schwierige Aufgabe sein. Dennoch ist der Fußboden eines der ersten Dinge, die ein Gast bemerkt, wenn er unser Haus betritt. Mit Hilfe eines professionellen Reinigers können Sie einen glänzenden, sauberen Fußboden erreichen und dafür sorgen, dass Ihr Zuhause strahlend aussieht.

Die Reinigungsindustrie sendet starke Signale für die Geschäftsentwicklung

Mit steigender Nachfrage und neuen Branchentrends ist dies ein guter Zeitpunkt, um in den Bereich der Fugenmörtelreinigung einzusteigen. Nach einem beträchtlichen Wachstum in den letzten Jahren werden sowohl Unternehmer als auch Kunden zunehmend auf unsere Produkte aufmerksam. In den letzten Jahren schenken die Kunden den Fugen und den Auswirkungen ihrer Qualität und Sauberkeit immer mehr Aufmerksamkeit, was die Geschäftsentwicklung und Innovation fördert. Daran wird sich auch so schnell nichts ändern. Viele neue Kunden wissen noch nicht, dass die Reinigung ihrer Böden wirklich einfach sein kann. Das Wichtigste ist, wie man die Fugen reinigt. Die meisten Menschen gehen davon aus, dass sie neue Fliesen verlegen müssen, aber in Wahrheit ist es viel einfacher und nicht so teuer. Wo es Fliesen gibt, gibt es eine schmutzige Fuge – zu Hause, in der Garage, in Produktionshallen, in Laden, in Unternehmen. Das bedeutet, dass die Fugenreinigung auch im gewerblichen Bereich ein wichtiger Aspekt ist.